Verkehrsunfall in der Herzogenbuscherstraße

0

TRIER. Am Sonntag, den 02.06.2013 gegen 08.30 Uhr ereignete sich in der Herzogenbuscherstraße, in Höhe des Hauptfriedhofes, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines weißen VW Caddy nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit zwei geparkten PKWs. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 €. Der Verursacher erlitt dabei leichte Verletzungen. Zeugen werden gebeten, sich mit der zuständigen Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen (0651- 9779 3200). (pm/red)

TEILEN
Vorheriger ArtikelPKW beschädigt
Nächster ArtikelEin kunterbunter Viehmarkt feiert

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.