Wohnhausbrand in Schöndorf

0

SCHÖNDORF. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in den frühen Morgenstunden zum Brand eines Einfamilienhauses. Die beiden bereits schlafenden Anwohner wurden von den angebrachten Brandmeldern geweckt und konnten das Haus unbeschadet verlassen. Die Schadenssumme kann derzeit noch nicht beziffert werden. Durch den Feuerwehreinsatz war die L 146 für mehrere Stunden gesperrt. (pm/red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.