Aktualisiert: We love Linh(e)art – Aktion von lokalo.de und Fastbreak Trier 1997 e.V.

0

TRIER. Nate Linhart steht zweifelsohne für all das, was dem Trierer Basketball in den vergangenen Jahren zu einem neuen, frischen und vor allem positiven Image verholfen hat. Er kämpft um jeden Ball und zeigt auch abseits des Parketts, dass Henrik Rödl ein Händchen für gute Charaktere hat. Jetzt droht der Abgang des sympathischen US-Amerikaners – und wir wollen gemeinsam alles versuchen, ihn doch zu einem Verbleib in der ältesten Stadt Deutschlands zu bewegen.

Gemeinsam mit Fastbreak Trier rufen wir daher zu der Aktion „We love Lin♥“ auf. Was das bedeutet?

Anzeige

Sparkasse Trier

Ganz einfach: Schickt uns Fotos/Gedichte/Texte oder sonstige Eigenkreationen, mit denen ihr zum Ausdruck bringt, warum Nate zu Trier gehört und Trier zu Nate. Schreibt oder malt auf, was ihr tun würdet, falls „The Steal Deal“ seinen Vertrag bei den Moselstädtern verlängert.

Die Eigenkreationen einfach an c.witt@lokalo.de  schicken oder Geschriebenes als Kommentar posten. Wir sammeln ALLE Ideen und überreichen diese Nate in Buchform – falls Nate dann noch in Trier weilt, sogar persönlich. Deadline ist der 1. Juni 2013.

Ob es sich dabei um ein emotionales Abschiedsgeschenk für zwei tolle Jahre voller Einsatz und Leidenschaft handelt, oder vielleicht das Zünglein an der Vertragsverlängerungs-Waage ist, muss dann Nate entscheiden. Eins steht jedoch fest: Er hat sich eine Vielzahl an Beiträgen verdient.

Unterstützung von Raab Druck und atHome.de

atHome.de, das Immobilienportal ihrer Region und die Firma Raab Druck spenden für jeden Beitrag einen Mini-Basketball! Jetzt mitmachen!

(red)

1 KOMMENTAR

  1. Nate, du hast Basketball in Trier wieder zu dem gemacht was er schon in den späten 90ern einmal war. Wenn du bleibst, wandere ich mit zwei basketballbegeisterten Freunden zu einem Auswärtsspiel!

  2. Nate, du bist die Seele des Trierer Spiels, die Mannschaft braucht dich, die Fans lieben dich. Vielleicht wird dir anderswo mehr Geld geboten, aber einen solchen Status wie in Trier, wirst du nirgendwo haben. Du hast deutsch gelernt, was nach so kurzer Zeit für einen US-Amerikaner sehr ungewöhnlich ist. Und noch ein kleiner Tip: Sollte es dich nach Süddeutschland ziehen, wirst du feststellen, dass sie dort ganz anders sprechen – wie im Ausland. Also Nate, es gibt viele gute Gründe, hier zu bleiben.

  3. Nate, deine ganze Art zu spielen, deine Einstellung: wir brauchen dich hier ganz dringent!!
    Wir lieben dich hier in Trier. please stay!

  4. Nate, Du hast meiner Tochter im VIP-Raum versprochen, dass Du ihr Englisch beibringst
    und sie wollte Dir dann noch ein Paar deutsche
    Wörter beibringen. Versprochen ist versprochen, also kannst Du nicht einfach so gehen.
    Wir brauchen Dich hier noch, also bleib noch ein bisschen bei uns 🙂

  5. Das Wortspiel Linh(e)art kommt ja nicht von ungefähr. Nate, du bist das Herz und die Seele des Trierer Spiels. Dazu noch ein unglaublich sympatischer Bursche. Triers Fans würden dich vermissen, und, glaube mir, du sie auch!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.