Zeugenaufruf

    0

    TRIER. Am vergangenen Montag, 07.05.2013, gegen 17.45 Uhr, befuhr ein silberfarbener BMW die Saarstraße Trier in Richtung Innenstadt. Als er den Fußgängerüberweg in Höhe der Hawstraße passierte, bemerkte er im letzten Moment einen 68-jährigen Fußgänger und dessen weibliche Begleitung, welche die Saarstraße an dieser Stelle überqueren wollten. Trotz Ausweichmanöver kam es noch zum seitlichen Kontakt zwischen dem Fahrzeug und dem 68-Jährigen. Er trug jedoch keine Verletzung davon.

    Am Fahrzeug entstand durch den mitgeführten Regenschirm des Fußgängers ein Sachschaden von 300 €.

    Es werden Zeugen gesucht. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trier, Telefon: 0651/9779-3200

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.