Exhibitionist in Wasserliesch

0

WASSERLIESCH. Die Polizeiinspektion Saarburg sucht einen Unbekannten, der sich gestern nachmittag vor einer 16jährigen entblößte. Seine Identität ist bislang nicht geklärt, die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Am Dienstag dem 07.05.2013 gegen 16.35 Uhr folgte ein unbekannter Mann
einem 16jährigen Mädchen zum Aufgang des Bahnsteiges in Wasserliesch.
Auf der Treppe stehend entblößte er sein Geschlechtsteil und masturbierte
vor dem Mädchen. Anschließend verließ er den Tatort in Richtung Marktplatz Wasserliesch. Beschreibung / Bekleidung des unbekannten Täters:
Ca. 20—40 Jahre alt, 175-180cm groß, sehr schmal. Der Täter trug eine helle Baseballmütze, Sonnenbrille, dunkle Jogginghose, hell gestreiftes, blaues T-Shirt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Saarburg entgegen. Tel. 06581-91550

TEILEN
Vorheriger ArtikelKarl Marx fürs Wohnzimmer
Nächster ArtikelHochjagdsitze zerstört

1 KOMMENTAR

  1. Wir haben die Kommentare von Alfred Esser und Maria Müller gelöscht, da wir uns von deren Inhalt distanzieren!

    Die Redaktion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.