Verkehrsunfallflucht – Geschädigter gesucht

0

TRIER. Der Verkehrsunfall soll sich am Dienstagmittag, 30. April, gegen 12.10 Uhr, in der Saarstraße in Höhe der Bastelstube ereignet haben. Der Unfallverursacher befuhr mit seinem Lastkraftwagen die Saarstraße in Fahrtrichtung Hohenzollernstraße und streifte hierbei mit seinem Fahrzeug einen am rechten Fahrbahnrad geparkten „goldfarbenen“ Mercedes. Der Lastkraftwagenfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Da der Fahrer des beschädigten Fahrzeugs unmittelbar nach dem Verkehrsunfall die Örtlichkeit verließ, konnten die Personalien des Unfallbeteiligten nicht festgestellt werden.

Hinweise zum Unfallhergang und zur Identifizierung des beschädigten Fahrzeugs werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.