Aktualisiert: Tätlicher Angriff – Täter identifiziert

0

TRIER. Am Samstag, 20.04.2013 um 14.35 Uhr wurde eine 78-jährige Frau beim Verlassen des Stadtbuscenters in der Trevirispassage von einem unbekannten Mann unvermittelt niedergeschlagen. Aufgrund von Zeugenausssagen konnte der Mann am gestrigen Montag identifiziert werden.

Der Täter trat der älteren Frau zunächst gegen den Oberschenkel und schlug ihr dann mit der Faust ins Gesicht, worauf die Geschädigte zu Boden ging. Eine unmittelbar durch die Polizeiwache Trier eingeleitete Fahndung blieb zunächst ergebnislos. Die Dame wurde durch den Übergriff leicht verletzt, eine unmittelbare medizinische Versorgung war nicht notwendig. Am Montag konnte die Polizei dann den Fahndungserfolg vermelden: Der Täter wurde anhand der sehr präzisen Beschreibung und der freundlichen Unterstützung der Presseorgane im Stadtgebiet Trier wiedererkannt. Er wurde von Zeugen zweifelsfrei identifiziert. In seiner Vernehmung räumte er die Tat ein und wurde im Anschluss aufgrund seiner psychischen Probleme in ein Krankenhaus überstellt. Ein Strafverfahren ist eingeleitet.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.