88jährige stirbt bei Verkehrsunfall- Fahrerflucht

0

TRIER. Am Freitagmorgen, 8. März,wurde eine 88- jährige Fußgängerin gegen 6.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Trierweilerweg schwer verletzt. Die Frau erlag ihren Verletzungen in einem Trierer Krankenhaus.

Die ältere Dame wurde vor dem Anwesen Nr. 24 von einem ausparkenden Pkw erfasst und fiel zu Boden. Dabei verletzte sie sich schwer und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Er war vermutlich mit einem roten Fahrzeug unterwegs. Die Polizei bittet nochmals Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben können, sich mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen – Telefon: 0651/9779-3200.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.