In eigener Sache: lokalo wird wissenschaftlich untersucht

    0

    TRIER. Eine Studie zur Qualität des lokalen Online- Journalismus führt in diesen Tagen Robert Lindner, Student der Medienwissenschaften durch. Neben volksfreund.de, 5vier.de und 16vor.de stellt sich auch lokalo der Bewertung durch die Leser.

    Ab heute werden vier lokale Online- Nachrichtenanbieter unter die Lupe genommen. Auch lokalo ist dabei und ist gespannt auf die Antworten der Leser. Wie aktuell ist das Angebot? Wie wird die Qualität der Artikel bewertet?
    Was müsste verbessert werden? Solchen und ähnlichen Fragen wird der Student Robert Lindner in seiner Studie „Lokaler Online- Journalismus im Urteil der Nutzer“ im Rahmen seiner Magisterarbeit nachgehen. Von heute an bis voraussichtlich zum 25.03.2013 können Interessierte online an der Umfrage teilnehmen. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und kostenlos. Etwa fünf bis sieben Minuten dauert die Beantwortung der Fragen. Die Redaktion von lokalo freut sich auf Ihr Feedback!

    Teilnahme unter http://www.unipark.de/uc/uni-trier/lindner/?a=4

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.