SVE: Spiel gegen Homburg abgesagt

0

TRIER. Auch die für kommenden Samstag geplante Regionalligapartie des SV Eintracht Trier 05 gegen den FC 08 Homburg/Saar muss ausfallen – der Moselstadion-Rasen ist weiterhin nicht bespielbar. Die Stadt Trier als Eigentümerin der Anlage hat die Spielfläche bereits am heutigen Mittwoch aufgrund der entsprechenden Wetterprognosen fürs Wochenende gesperrt.

Nächtlicher Frost und die nasskalte Witterung tagsüber machen die zweite Absage hintereinander unumgänglich (die am vergangenen Samstag ausgefallene Begegnung mit dem SC Freiburg II soll am Mittwoch, 6. März, ab 19 Uhr, nachgeholt werden).

Frühzeitig hat Regionalliga-Geschäftsführer Sascha Döther auch die Absage der Spiele SC Pfullendorf gegen den 1. FSV Mainz 05 II und SV 07 Elversberg gegen den SV Waldhof Mannheim 07 bekannt gegeben.

Nachholtermine stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest und werden in der kommenden Woche bekannt gegeben. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.