Aktuelle Polizeimeldungen

    0

    Rollerfahrerin fährt gegen parkenden PKW- Gesuchte Luftdruckschützen ermittelt

    Technischer Defekt – Rollerfahrerin fährt gegen parkenden PKW und verletzt sich beim Sturz leicht

     

    TRIER. Eine 19-jährige Rollerfahrerin aus dem Stadtgebiet fuhr gestern gegen 12:45mit ihrem Motorroller auf der Eurener Straße. Nach ersten Ermittlungen der Polizei klemmte in Höhe des Einrichtungshauses Fesser die Schaltung (Bowdenzug des Schalthebels) des Rollers. Die junge Dame wurde hierdurch abgelenkt und fuhr gegen einen dort ordnungsgemäß abgestellten PKW. Sie kam nach dem Aufprall zu Fall und wurde mit einem Rettungsfahrzeug der Berufsfeuerwehr Trier leicht verletzt in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert. An Roller und dem geparkten Golf entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 2000 €.

     

    Gesuchte Luftdruckschützen ermittelt

     

    TRIER. Ermittlungserfolg für die Polizei Trier. Die Beamten des Orts- und Bezirksdienstes und hier insbesondere der örtlich zuständige Bezirksbeamte des Stadtteils Zewen, konnten nach intensiver Recherche die Schützen ermitteln, die kürzlich mit einem Luftdruckgewehr auf das Außenlager eines Baumarktes schossen. Ein zwanzigjähriger Mann wollte gemeinsam mit einem Freund eine kurz zuvor erworbene Luftdruckpistole im Bereich des dortigen Gartens ausprobieren. Dabei versuchten die Beiden, einige in einiger Entfernung aufgestellte Dosen zu treffen. Die Geschosse flogen allerdings an den Dosen vorbei in das Außenlagers des betreffenden Baumarktes in Trier- Zewen. Die Schützen entschuldigten sich in aller Form bei den Verantwortlichen des Baumarktes. Die Ermittlungen werden in den kommenden Tagen an die Staatsanwaltschaft und die zuständige Ordnungsbehörde übergeben.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.