„Sparkassen Ice Arena“ öffnet

0

TRIER. Von morgen (Donnerstag) an hat Trier mit der „Sparkassen Ice Arena“ auf dem Kornmarkt wieder eine Eisbahn zum Schlittschuhlaufen. Die offizielle Eröffnung der findet am Samstag um 12.00 Uhr durch Oberbürgermeister Klaus Jensen statt. Bereits ab 11.30 Uhr tritt die Band Casamento auf.

Das ist neu in dieser Saison:

Sparkassen-Familientag
Jeden Montag (außerhalb der Schulferien) alles zu reduzierten Preisen beim Vorzeigen einer SparkassenCard.

Sparkasse Trier und CityRadio Trier präsentieren die „Party on Ice“
Jeden Donnerstag ab 18 Uhr mit Live-DJ und günstigen Cocktails direkt von der Bar auf dem Eis. Die erste Party findet am Donnerstag, 29. November, ab 18 Uhr statt. Bei schlechtem Wetter fällt die Party aus.

Sparkassen Kunden können dieses Jahr zum ersten Mal eine VIP-Karte im Wert von fast 800,- Euro gewinnen. Mehr Infos unter www.facebook.de/sparkassetrier.

Anzeige

Sparkasse Trier

Weitere Events:

Montag, 3.12.2012: Lehrerfortbildung
14-16 Uhr: Schnell und mit Freude Eislaufen lernen – Theorie und Praxis blitzschnell vermittelt

Samstag, 8.12.2012: Charity-Veranstaltung der Lebenshilfe Trier
Ab 11 Uhr: Weckmann-Aktion und Tombola zugunsten der Lebenshilfe Trier

Freitag, 18.01.2013: SWR1 Snowbecue
Ab 17 Uhr: Feuer, Eis und die größten Hits aller Zeiten

Mittwoch, 23.01.2013: Karneval auf dem Eis
Ab 18 Uhr: Stadtprinz Ralf III vom Forum junges Handwerk on Ice

Freitag, 26.01.2013: Dinner on Ice powered by Louisiana
19 Uhr: von und mit Sternekoch Wolfgang Becker

Sonntag, 17.02.2013: Abtaufete – präsentiert von der Sparkasse Trier
Abtaufete und gleichzeitig letzter Lauftag der Saison.
Alle Kunden der Sparkasse Trier erhalten bei Vorlage Ihrer SparkassenCard freien Eintritt.

Wie auch in den vergangenen Jahren wird für Gruppen und Firmen wieder das Eisstockschießen angeboten. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich. Darüber hinaus ist es auch möglich, Kindergeburtstage auf dem Eis zu feiern. (red)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.