Hilfe beim Start ins Studium

0

TRIER. Orientierungstage und Einführungswochen der Uni Trier erleichtern Studienanfängern den Start. Um die 2.500 Erstsemester werden im Oktober zu Beginn des Wintersemesters auf den Campus in Tarforst strömen – mit großen Erwartungen und vielen Fragen.

Damit die Studienanfängerinnen und -anfänger nicht ratlos umherirren, bietet die Universität Trier bereits vor Vorlesungsbeginn zahlreiche Veranstaltungen und Informationsmöglichkeiten.

Bei den Orientierungstagen vom 4. bis 6. Oktober 2012 berät die Zentrale Studienberatung insbesondere in Fragen der Studienplanung und -organisation. Dazu gehören unter anderem Hinweise zur Benutzung der Bibliothek, zur Funktionsweise der Studierendenkarte, Tipps zur Studienfinanzierung und Informationen über Auslandsaufenthalte. Auf dem Markt der Möglichkeiten informieren Studierende die Erstsemester über die verschiedenen Studiengänge. Schließlich gibt es Führungen über den Campus, durch die Uni-Gebäude und durch die Stadt.

In den Einführungswochen vom 8. bis 19. Oktober bieten die einzelnen Fächer Fachberatungen an und liefern in Schnuppervorlesungen einen ersten Eindruck vom Studium. Dabei lernen die Erstsemester auch gleich das Lehrpersonal kennen und erhalten Informationen zur Prüfungsorganisation.

Selbstverständlich stehen die Zentrale Studienberatung und die Fachstudienberatungen sowie verschiedene Hochschulgruppen und Tutoren nicht nur während der Orientierungstage und Einführungswochen, sondern auch im gesamten Semester für Fragen zur Verfügung. (red)

Detailliertes Programm zu Orientierungstagen und Einführungswochen:

www.studienanfang.uni-trier.de

Anlaufstellen für Erstsemester: www.zsb.uni-trier.de / www.asta.uni-trier.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.