SPD: Fokus auf Stadtentwicklung

0

TRIER. Am kommenden Samstag, 15. September, diskutiert die Trierer SPD in der Medard-Schule aktuelle kommunalpolitische Themen mit der Parteibasis sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Hierbei stehen in drei parallelen Workshops die zurzeit debattierten Konzepte der Schulentwicklung, Flächennutzungs- und Mobilitätsplanung im Vordergrund des Thementags in der Medard-Schule.

„Aktuell werden in Trier wichtige Leitlinien der zukünftigen Stadtentwicklung beschlossen. Die viel diskutierte Schulfrage, die Ausweisung weiterer Nutz- und Wohnflächen und die Verbesserung der anspannten Verkehrslage durch das neue Mobilitätskonzept stehen an. All diese Planungen bieten viel Diskussionsbedarf, aber auch Chancen und Herausforderungen für Trier. Die SPD möchte hier deutliche sozialdemokratische Akzente setzen und diskutiert die Konzepte intensiv in drei Workshops“, so die Trierer SPD-Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Malu Dreyer.

Der dritte Thementag der Trierer SPD findet am Samstag, 15. September, in den Räumen der Medard-Schule (Medardstraße 2) ab elf Uhr statt. Alle Interessierte können sich im Bürgerbüro Malu Dreyer (0651-2006625, info@spdtrier.de) anmelden. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.