Gastspiel auf dem Quintinsberg: Eintracht reist nach Karbach – SVE TV überträgt live

0
Foto: SV Eintracht Trier 05

Eintracht-Trier trifft am achten Spieltag auswärts auf den FC „Blau-Weiß“ Karbach. Anpfiff auf dem Kunstrasen in Karbach ist um 15:30 Uhr.

„Die Jungs lassen nicht nach und zeigen weiterhin in jeder Trainingseinheit vollen Einsatz“, freut sich Eintracht-Cheftrainer Josef Cinar über die intensiven Trainingseinheiten. Die Eintracht steht nach sieben Spielen mit 19 Punkten und einem Torverhältnis von 17:1 an der Tabellenspitze. Karbach hat nach sieben Spielen acht Punkte und ein Torverhältnis von 7:13. Die Mannschaft von Torsten Schmidt steht auf dem achten Platz. „Karbach hat sich gefangen und zuletzt mit dem 2:1-Sieg in Gonsenheim ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Karbacher sind eine intakte Mannschaft, die über das Kämpferische und ihre Geschlossenheit kommt“, weiß Cinar um die Stärken der Gastgeber.

Weiterhin nicht zur Verfügung stehen werden die drei Langzeitverletzten Jonas Amberg, Christoph Anton und Felix Fischer. Leonel Brodersen und Tim Garnier sind angeschlagen.

Anpfiff auf dem Kunstrasen in Karbach ist um 15:30 Uhr. SVE-TV überträgt das Spiel live über unseren Facebook und YouTube Kanal. Es gibt keine Gästetickets und auch keine Tageskasse. Auf der gesamten Sportanlage gilt Maskenpflicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.