Grau und nass – so startet das Wetter in die zweite Wochenhälfte

0
Frank Rumpenhorst (dpa)

In der zweiten Wochenhälfte wird das Wetter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland zunehmend trüb.

Während es am Mittwoch im Westen noch einige Auflockerungen gibt, werden im Osten bereits dichte Wolken und einzelne Regenschauer erwartet. Die Temperaturen erreichen am Mittwoch 10 bis 13 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.

Am Donnerstag nehmen die Wolken dann auch im Westen zu, zeitweise gibt es leichten Regen bei bis zu 11 Grad. Auch für Freitag erwarten die DWD-Meteorologen dichte Wolken. Bei Höchsttemperaturen zwischen 10 und 13 Grad bleibt es aber überwiegend trocken. (dpa)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.