Bei Erntearbeiten in Schweich: Weinbergtraktor-Gespann stürzt 30 Meter in die Tiefe!

0
Foto: Steil TV

SCHWEICH. Am späten Montagnachmittag, 12. Oktober, kam es gegen 17 Uhr zu einem folgenschweren Unfall in einem Weinberg oberhalb der B53 zwischen Schweich und Longen.

Dabei stürzte, während den Arbeiten im Weinberg, ein entsprechendes Traktorgespann 30 Meter in die Tiefe.

Glücklicherweise gab es bei dem Unfall keine Verletzten – so konnte sich der Fahrer mit einem Sprung aus dem Traktor retten. Die schnell eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Schweich, Issel und Longen sicherten anschließend die Unfallstelle. Ebenfalls vor Ort im Einsatz war die Polizei Schweich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.