Umzug in die Kürenzer Straße: Polizeiinspektion Trier verlässt die Südallee

0
Foto: dpa-Archiv

TRIER. Am 1. September 2020 übergab der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) das in den vergangenen Jahren baulich erweiterte Dienstgebäude der Polizei der Kürenzer Straße 3 (ehemalige Hauptpost) an das Polizeipräsidium Trier.

Darauf folgten die polizeitechnische Ausrüstung und die sukzessive Möblierung des neuen Gebäudeteils, das insbesondere die Polizeiinspektion (PI) Trier aufnehmen wird. Dieser Neubau ist nun soweit eingerichtet, dass die Bediensteten der PI Trier am Montag, 12. und Dienstag, 13. Oktober, dort einziehen können.

Während des Umzugs der größten Trierer Polizeidienststelle aus der Südallee in die Kürenzer Straße kommt es zu Veränderungen der Erreichbarkeit der Dienststelle.

Am Montag, 12. Oktober, werden die Bürger*innen gebeten, sich für dringende persönliche Anzeigen in der Zeit zwischen 7 und 19 Uhr und am Dienstag, 13. Oktober, zwischen 7 und 14 Uhr, an die Polizeiwache Innenstadt, Salvianstraße 9, zu wenden. Telefonisch ist die Polizeiinspektion Trier unter der Nummer 0651/9779-3200 erreichbar.

Für die Dauer des Umzuges können während der allgemeinen Bürozeiten weder auf der bisherigen Dienststelle in der Südallee, noch im neuen Dienstgebäude in der Kürenzer Straße Anzeigen erstattet werden.

Die polizeiliche Präsenz im Zuständigkeitsbereich der PI Trier wird jedoch auch während des Umzuges vollumfänglich gewährleistet, um alle anfallenden Einsätze zeitnah übernehmen und bearbeiten zu können.

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist die Polizeiinspektion in der Südallee besetzt und unter der bisherigen Telefonnummer 0651/9779-3200 erreichbar.

Alternativ können Anzeigen und Hinweise über die Online-Wache der rheinland-pfälzischen Polizei bequem von zuhause oder unterwegs über die Internet-Adresse www.polizei.rlp.de/de/onlinewache/ eingereicht werden.

Der Notruf 110 steht uneingeschränkt für Notfälle zur Verfügung.

Ab Dienstag, den 13. Oktober, 14 Uhr, stehen die Beamt*innen der PI Trier den Bürger*innen in den neuen Räumen in der Kürenzer Straße 3 wie gewohnt zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.