Kleinwagen kippt nach Kollision mit Lastwagen auf A6 um – zwei Verletzte

0
Foto: Polizei

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Kleinwagen sind auf der Autobahn bei Kaiserslautern zwei Menschen verletzt worden.

Zuvor habe ein Lkw-Fahrer unmittelbar nach einer Baustelle auf den rechten Fahrstreifen gewechselt und das dort fahrende Auto übersehen, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Die 24 Jahre alte Fahrerin verlor bei dem Unfall am Sonntag die Kontrolle über ihr Auto, kollidierte mit einem weiteren Fahrzeug und fuhr in die Schutzplanken. Anschließend kippte der Kleinwagen um und blieb auf der Seite liegen.

«Die beiden Insassen erlitten leichte Verletzungen und wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren», sagte der Sprecher. Der Sachschaden belaufe sich auf 21 000 Euro. (dpa)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.