Kuriose Szenen in der Eifel – Täter haben es auf ein besonderes Auto-Teil abgesehen!

0
Symbolbild; Foto: dpa

DAUN. Durch bislang unbekannte Täter kam es zwischen dem 1. und 2. Oktober zum Diebstahl von insgesamt drei Rußpartikelfiltern an auf dem Betriebsgelände eines Autohauses abgestellten Fahrzeugen.

Bei allen drei Autos, allesamt Typ/Modell Renault Master, wurden die Rußpartikelfilter demontiert und gestohlen. An einem vierten Fahrzeug wurde erkennbar mit gleicher Arbeit begonnen, jedoch aus ungeklärter Ursache abgelassen, sodass es hierbei nicht zum Diebstahl, jedoch zu Sachschaden kam.

Die Schadenssumme wird derzeit auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Hinweise auf den oder die Täter bitte an die Polizeiinspektion Daun, Tel. 06592-96260.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.