Trainer-Kracher: Luxemburger soll den FCK übernehmen!

0
Foto: dpa-Archiv

Jeff Saibene wird nach Informationen von sport1 neuer Trainer beim 1. FC Kaiserslautern.

Von dem Fußball-Drittligisten gab es am Freitag dafür zunächst keine Bestätigung, der Traditionsclub hat aber für 13.00 Uhr eine Pressekonferenz angekündigt. Der 52 Jahre alte Luxemburger war bis zum 27. Spieltag der vergangenen Saison Cheftrainer beim Liga-Konkurrenten FC Ingolstadt war, davor trainierte er Arminia Bielefeld.

Saibene soll beim FCK Nachfolger des freigestellten Boris Schommers werden. Der FCK hatte vorerst Ex-Profi Oliver Schäfer als Interimscoach eingesetzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.