Auf regennasser Fahrbahn in den Gegenverkehr gekracht – Vier Verletzte

0
Foto: Polizei

IDAR-OBERSTEIN. Am gestrigen Donnerstag, dem 01.10.2020, kam es gegen 15.10 Uhr auf der K37 zwischen den Ortslagen Göttschied und Hintertiefenbach (Landkreis Birkenfeld ) zu einem Zusammenstoß zweier entgegenkommender Pkw.

Der 19-Jährige aus dem Kreis Birkenfeld stammende Unfallverursacher fuhr in Richtung Hintertiefenbach und kam in einer scharfen Rechtskurve bei regennasser Fahrbahn infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidiert mit dem Pkw einer 51-jährigen Frau aus dem Kreis Birkenfeld.

In beiden Unfallbeteiligten Fahrzeugen befanden sich jeweils zwei Insassen, welche durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen erlitten. Vor Ort erfolgte die medizinische Erstversorgung durch drei Rettungswagen und einen Notarzt. Alle Personen mussten zunächst zur weiteren Untersuchung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Die K 37 musste während der Unfallaufnahme für ca. eineinhalb Stunden voll gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.