Aufgabe aufgrund Corona-Pandemie – Trierer Reisebüro stellt Tätigkeit ein

6
Arche Noah GmbH (facebook)

TRIER. Das Trierer Reiseunternehmen „Arche Noah Reisen GmbH“ stellt zum 
31. Dezember 2020 seine Tätigkeit ein. Das hat Generalvikar Dr. Ulrich Graf von Plettenberg am 28. September als Aufsichtsratsvorsitzender der Verwaltungs- und Managementgesellschaft mbH mitgeteilt. Die VMG ist einzige Gesellschafterin der „Arche Noah Reisen GmbH“.

Durch die Corona-Pandemie sei die Reisetätigkeit massiv eingebrochen. Die Wirtschaftlichkeit des Reiseunternehmens sei in Gefahr, zumal auch Gruppenreisen, auf die sich das Reisebüro spezialisiert hat, in absehbarer Zeit so gut wie unmöglich sind. Aus diesem Grund werde man diesen Geschäftszweig aufgeben, sagte von Plettenberg. Geschäftsführung und Mitarbeitende seien bereits informiert; gemeinsam schaue man nun nach guten und sozialverträglichen Optionen für das Unternehmen.

Alle Reisen im Jahr 2020 werden planmäßig durchgeführt. Wegen bestehender Buchungen im Jahr 2021 werden die Mitarbeiterinnen von Arche Noah Reisen in den nächsten Tagen auf die Kunden zugehen.

6 KOMMENTARE

  1. Und wieder ein Betrieb mehr den unsere null-acht-fuffzen nichts könnende Regierung an die Wand gefahren hat. Aber das ist den werten Herrschaften sowieso sowas egal wie nichts auf der Welt, man bekommt ja jeden Monat den dicken Briefumschlag fürs einfach nichtstun und nichts können. Weiter so bis die ganze Nation an die Wand gefahren ist, irgendwann kommt der Tag da begehrt das Volk auf, ich hoffe es.

  2. Sehr geehrter Herr oder Frau 911 Turbo,
    Ich wünsche Ihnen sehr, dass Sie nie selbst in die Situation die Sie da anderen Menschen wünschen, die Sie nicht kennen.

    Alles Gute für Sie

  3. Durch die nur von der deutschen Regierung angeschafften Corona-Ampeln gehen in Zukunft noch mehr Betriebe zu Grunde, vor allem die Reisebranche. Gewisse Leute können dann walten, wie das Herz begehrt.
    Das ist mit allem so, der Schuldige wird meist an der verkehrten Stelle gesucht, nur nicht in den eigenen Kreisen, halt unfähige, gut bezahlte Leute.

  4. Ich habe letzte Nacht noch mit bekannten aus Stuttgart und auch aus NRW via Konferenz mich da drüber unterhalten dass unsere Regierung erst dann wach wird wenn für die Wirtschaft keine Kräfte mehr da sind welche diese beliefern kann.
    Vor allem macht man sich sorgen um seine Mitmenschen wo man immer nur hofft hoffentlich bleiben diese gesund.Allein das Verhalten Maske zu tragen Hände waschen und desinfizieren und aufeinander mehr Rücksicht zu nehmen um niemanden zu gefährden wird da sehr wichtig sein, denn für 2021 ist nicht einmal ein Impfstoff in aussicht da das abfüllen von solchen sollten diese die letzte Phase im Test bestehen, was aber meißt noch nach hinten los geht würde alleine das abfertigen und abfüllen 1 Jahr in Anspruch nehmen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.