Verkehrsinfo Trier: Eine Woche Tempo 10 am Römerbrückenkopf

0
Die Trierer Römerbrücke

Bildquelle: Se / lokalo.de

TRIER. Wie die Stadt Trier mitteilt, wird im Rahmen der Bauarbeiten an der westlichen Auffahrt zur Römerbrücke ab kommenden Freitag, 2. Oktober, ein 10.000-Volt-Kabel verlegt.

Die Fahrspur, die von der Aachener Straße zur Römerbrücke führt, bleibt weiterhin geöffnet. Sie muss jedoch für die Dauer einer Woche verlegt werden und verläuft über eine Schotterfläche. In diesem Abschnitt gilt eine Höchstgeschwindigkeit von zehn Stundenkilometern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.