Dramatischer Verkehrsunfall: E-Scooter-Fahrer wird von Pkw angefahren und stirbt

0
Foto: dpa-Archiv

KAISERSLAUTERN. Wie die Polizei Kaiserslautern mitteilt, kam es am Donnerstagabend, 24.09., in Kaiserslautern zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person. Der Fahrer eines Elektro-Scooters erlag nach dem Zusammenstoß mit einem Auto seinen tödlichen Verletzungen.

Der 27-Jährige befuhr mit seinem Scooter die Donnersbergstraße in Fahrtrichtung Mainzer Straße. Zur gleichen Zeit befuhr ein 18-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Landkreis Kusel mit seinem Auto die Donnersbergstraße in die gleiche Richtung. In Höhe der Einmündung Gärtnereistraße stieß der Autofahrer aus bisher ungeklärter Ursache mit seiner Fahrzeugfront gegen den vorausfahrenden Elektro-Scooter.

Der Fahrer des Zweirades stürzte und erlitt schwerste Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo der Mann aus Kaiserslautern verstarb.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Ein Sachverständiger wurde mit Erstellung eines Unfallgutachtens beauftragt. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.