Heizungsanlage in Flammen – Feuerwehreinsatz am Donnerstagmorgen in Zemmer

0
Foto: Red. Nicole TV

ZEMMER. Am frühen Donnerstagmorgen, zwischen 9.30 und 10.45 Uhr, kam es in Zemmer zu einem Feuerwehreinsatz in einem dortigen Wohnhaus aufgrund des Brandes einer Heizungsanlage.

Das Feuer konnte durch die eintreffenden Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Zemmer, Rodt und Schleidweiler schnell gelöscht werden. Anschließend wurde das Gebäude belüftet. Außerdem im Einsatz waren das DRK sowie die Polizei aus Schweich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.