Pfalzeler Eltzstraße: Letzter Bauabschnitt mit kurzer Vollsperrung

0

Bildquelle: privat

TRIER. Nach einer längeren Sommerpause beginnt in der kommenden Woche der letzte Ausbauabschnitt in der Eltzstraße in Pfalzel. Dies teilt die Stadt Trier am Donnerstag mit.

Das Baufeld erstreckt sich dann zu beiden Seiten des Bahnübergangs. Zunächst wird in diesem Abschnitt die Richtung Süden führende Fahrspur gesperrt. Anschließend wechseln die Bauarbeiten auf die andere Straßenseite. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet, so dass jeweils der Gegenverkehr abgewartet werden muss. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November oder Anfang Dezember.

Zum Bauprogramm gehört neben dem Straßenausbau auch die Verbreiterung des Bahnübergangs mit neuer Signaltechnik und Schranke. Hierfür muss die Eltzstraße am ersten Oktober-Wochenende in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Die Sperrung beginnt ab Freitag, 2. Oktober nachmittags, und dauert bis Montag, 5. Oktober, morgens. Die Umleitung in Richtung Ortskern Pfalzel verläuft über die B 53 und den Mäusheckerweg durch die Eisenbahnunterführung zum Pfalzeler Stern. In der Gegenrichtung gilt die gleiche Umleitungsstrecke in umgekehrter Reihenfolge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.