Lkw drängt Pkw auf der A1 in die Leitplanke und fährt einfach weiter

0
Foto: dpa-Archiv

BEUREN/A1. Am Dienstag, 22.07.2020, ereignete sich gegen 18.35 Uhr auf der Autobahn A1 Richtung Trier, in Höhe Beuren, kurz hinter der Raststätte Hochwald Ost, ein Verkehrsunfall.

Nach Angaben eines Pkw-Fahrers, fuhr dieser auf der rechten Spur der Autobahn, als er auf eine Lkw-Sattelzugmaschine aufschloss. Nachdem der Pkw-Fahrer zum Überholen ansetzte und sich auf Höhe des Lkw befand, zog dessen Fahrer nach links.

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, fuhr der Pkw-Fahrer ebenfalls nach links und kollidierte mit der dortigen Schutzplanke. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt anschließend unvermindert fort. Zeugen in dieser Angelegenheit werden gebeten, sich mit der Polizeiautobahnstation Schweich, Telefon:06502/9165-0, in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.