Reihentests an Schulen in Rheinland-Pfalz: Kein Corona-Fall

0
Coronatest
Coronatest. Foto: dpa-Archiv

MAINZ. Die Corona-Tests an Schulen und Kitas in Rheinland-Pfalz haben wie schon vor den Sommerferien auch danach keinen positiven Befund ergeben. (dpa)

Bei insgesamt 923 stichprobenartigen Tests an 25 Schulen seien keine Hinweise auf eine Infektion entdeckt worden, teilte das Gesundheitsministerium am Dienstag mit. Das Landesuntersuchungsamt analysierte insgesamt 655 Proben von Schülerinnen und Schülern der Klassen 1 bis 12 sowie 268 Proben von Lehrkräften und anderen Beschäftigten. Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) nannte die Ergebnisse «erfreulich».

Das Ministerium nannte auch neue Ergebnisse der Corona-Teststationen am Flughafen Hahn sowie im Grenzbereich zu Luxemburg, Frankreich und Belgien. Dort wurden seit dem 6./7. August bis zum vergangenen Wochenende insgesamt 35 551 Tests gemacht. Dabei gab es 176 positive Befunde – ein Anteil von 0,5 Prozent. Von den positiv getesteten Menschen kamen 140 aus Risikogebieten, 36 aus Nicht-Risikogebieten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.