Schule im Hunsrück wegen Corona-Fällen vorerst geschlossen

0
Foto: dpa-Archiv

STROMBERG/BAD KREUZNACH. Nach mehreren Corona-Infektionen bei Schülern ist eine Schule in Stromberg (IGS Stromberg) im Hunsrück vorsorglich geschlossen worden.

Wie die Kreisverwaltung Bad Kreuznach am Donnerstag mitteilte, fällt der Unterricht noch bis Freitag komplett aus. Mittlerweile seien sieben Schüler der Integrierten Gesamtschule positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Schulleitung und Kreisverwaltung versuchten nun, Infektionsketten nachzuvollziehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.