Wittlich: Beschilderungen abgeräumt – Reifenplatzer sorgt für mehrere Stunden Arbeit

0

WITTLICH. Am gestrigen Samstagabend, 5. September, ereignete sich gegen 20.45 Uhr auf der L 141 in Höhe der Anschlussstelle Wittlich-West ein Unfall mit einem LKW.

Demnach kollidierte der Sattelschlepper, mutmaßlich aufgrund eines geplatzten Reifens, mit den dort aufgestellten Fahrbahnteilern. Diese wurden durch den Aufprall umgerissen.

Zur Absicherung und entsprechenden Beschilderung musste die Bereitschaft der Straßenmeisterei Wittlich ausrücken, die bis etwa 23.30 Uhr mit den Sicherungsarbeiten beschäftigt war.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.