Bei Waldrach: Leitplanke durchbrochen und in Böschung gestürzt!

0
Feuerwehr VG Ruwer (öffentlich via facebook)

WALDRACH. Am gestrigen Donnerstagabend, 3. September, kam es gegen 18.14 Uhr zum Einsatz mehrere Feuerwehren aus der VG Ruwer, aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der K12 zwischen Waldrach und Korlingen.

Ein Verkehrsteilnehmer kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab, durchbrach die Leitplanke, und flog eine tiefere Böschung hinab! Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, und unterstützte den Rettungsdienst mit Steckleitern und Schleifkorbtrage bei der Rettung des Verunfallten.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Kasel, Morscheid, Schöndorf und Waldrach (FEZ).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.