TBB-Team trainiert „bei offener Tür“

0

TRIER. Die Vorbereitung von Basketball-Bundesligist TBB Trier auf die Saison 2012/13 nimmt Fahrt auf: Leistungsdiagnostik, Medizinchecks und Teambuilding sind abgeschlossen, das Mannschaftstraining läuft. Zweimal täglich treffen sich Henrik Rödls Jungs in der Arena und arbeiten an Technik, Taktik, Kondition.

Am Dienstag, 28. August, 18 Uhr haben die Fans erstmals die Möglichkeit, das neue Team aus der Nähe zu sehen: Die Mannschaft wird das komplette Abendtraining im A-Teil der Arena (vor Block P) „bei offener Tür“ absolvieren. Im Anschluss stehen Spieler und Trainerteam für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Einlass ist ab circa 17.30 Uhr; der Trainingsbeginn ist (pünktlich) um 18 Uhr. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.