Biker überschlägt sich: Autofahrer verursacht Unfall und kratzt die Kurve

0
Foto: dpa-Archiv

RAMSTEIN-MIESENBACH. Weil ein Auto vor ihm vermutlich grundlos gebremst hat, machte ein Motorradfahrer eine Vollbremsung und überschlug sich mit seiner Maschine. Der 26-Jährige und seine 24 Jahre alte Mitfahrerin wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Der Autofahrer sei weitergefahren, ohne sich um die Verletzten zu kümmern. Die Polizei sucht nach ihm.

Der Unfall passierte am Samstagabend auf einer Umgehungsstraße in Ramstein-Miesenbach im Landkreis Kaiserslautern. «Zeugenangaben zufolge bremste der Fahrer des SUV seinen Wagen grundlos auf gerader Strecke ab», teilte die Polizei mit. Der Motorradfahrer habe eine Kollision nur mit der Vollbremsung verhindern können. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.