Vergessene Kerze führt zu Wohnungsbrand – drei Verletzte ins Krankenhaus

0
Feuerwehrfahrzeug im Einsatz
Foto: dpa-Archiv

KRONWEILER/BIRKENFELD. Vermutlich eine vergessene brennende Kerze hat einen Wohnungsbrand in Kronweiler im Landkreis Birkenfeld ausgelöst.

Eine Frau und ihre beiden Kinder erlitten bei dem Feuer am Samstagabend Rauchgasvergiftungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Wohnung wurde stark verrußt und darf wegen der giftigen Rauchgase zunächst nicht betreten werden, wie die Polizei weiter mitteilte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.