Schrecksekunde: Holzklotz durchschlägt Frontscheibe von Pkw

0

KAISERSLAUTERN. Mit Glück und kühlem Kopf hat eine 33 Jahre alte Autofahrerin auf der L367 zwischen Weilerbach und Kaiserslautern einen Unfall mit einem Holzklotz unverletzt überstanden.

Das etwa 30 Zentimeter lange Stück Holz, das von einem entgegenkommenden Lastwagen fiel, durchschlug die Windschutzscheibe ihres Autos, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Frau habe bei dem Vorfall am Montag die Kontrolle über ihr Auto behalten und anhalten können. Der Lastwagenfahrer habe wohl nichts mitbekommen und sei weitergefahren. Die Polizei sucht nun nach ihm.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.