„Schwerer“ Diebstahl an der Mosel – Unbekannte klauen 200-Kilo-Gusseisen-Ofen!

0
Symbolbild; Foto: pixabay

LIESENICH. Schwere Beute haben Diebe in Liesenich im Kreis Cochem-Zell am Donnerstag gemacht.

Wie die Polizei am Montag in Zell mitteilte, wurde ein 200 Kilogramm schwerer, gusseiserner Ofen von einem Grundstück geklaut. Der Eigentümer habe den Ofen an einen Bekannten verschenken wollen und deshalb auf seinem Grundstück bereitgestellt.

Laut Angaben der Polizei sind der oder die unbekannten Täter mit einem größeren Auto oder sogar einem Lastwagen vorgefahren, um den Ofen abzutransportieren. Die Ermittlungen dauerten an. (dpa)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.