Im Kreisel gegen Motorrad geprallt – Bikerin verletzt ins Krankenhaus

0
Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Jens Büttner/Archiv

PIESPORT. Wie die Polizei Bernkastel-Kues mitteilt, kam es am heutigen Sonntag, den 23.08.2020, gegen 14.30 Uhr in Piesport am dortigen Kreisverkehr an der B 53 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad.

Der PKW Fahrer achtete nicht auf eine Motorradfahrerin, die sich bereits im Kreisel befand und fuhr gegen das Krad. Beim Sturz zog die Fahrerin sich Verletzungen am Arm zu. Sie wurde zur Behandlung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Die Freiwillige Feuerwehr Piesport streute die Kraftstoffspur, die durch das umgestürzte Zweirad entstanden war, ab. Das Krad wurde erheblich beschädigt. Die Unfallaufnahme wurde durch die Polizei Bernkastel durchgeführt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.