Auf Mitfahrerparkplatz Badem: Pkw heftig beschädigt und dann abgehauen

0
Foto: dpa-Archiv

BADEM/BITBURG. Am heutigen Samstagmittag, 22.08.2020, wurde bei der Polizeiinspektion Bitburg ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle angezeigt.

In dem Zeitraum vom 21.08.2020, 21.00 Uhr bis zum 22.08.2020, 06.30 Uhr war demnach ein schwarzer PKW auf dem Mitfahrerparkplatz Badem an der Anschlussstelle zur BAB 60 abgestellt. In dem genannten Zeitraum wurde der geparkte Wagen durch ein anderes Fahrzeug erheblich im Heckbereich beschädigt.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Der Unfallverursacher verließ mit seinem Fahrzeug die Örtlichkeit, ohne sich um eine Schadensregulierung, bzw. Unfallaufnahme zu kümmern. An der Unfallstelle wurden Teile des flüchtigen Unfallfahrzeuges aufgefunden. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bitburg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.