Feuer in Strohballenlager in der Eifel : Halle größtenteils zerstört

0
Foto: Polizei

NIEDERSCHEIDWEILER. Wie die Polizei Wittlich mitteilt, kam es am Freitag, 21.08.2020, gegen 16:30 Uhr in Niederscheidweiler (Verbandsgemeinde Wittlich-Land) zum Brand einer Lagerhalle für Strohballen.

Aus unbekannten Gründen entflammten ca. 60 Strohballen in der Lagerhalle. Diese und die Halle wurden hierbei zum großen Teil zerstört. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 10000 Euro.

Im Einsatz befanden sich die Wehren aus Ober- und Niederscheidweiler, Laufeld, Hasborn, Wallscheid und Manderscheid. Daneben waren die Führungsstaffel der VG Nord und der Wehrleiter der VG, das DRK und die Polizei Wittlich vor Ort.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.