Entdeckung im Wald: Zeugen melden Cannabis-Plantage bei Trier

0
Cannabis-Pflanze
Foto: dpa-Archiv

TRIER. Wie die Polizei Trier mitteilt, wurde die Polizeiinspektion Trier durch Zeugen telefonisch über eine kleine Cannabis-Outdoor-Plantage von etwa 15-20 Marihuanapflanzen in einem Waldgebiet bei Franzenheim informiert.

Beim Aufsuchen der Örtlichkeit durch die Polizei konnten lediglich noch 5 Pflanzen von etwa 160 – 180 cm Höhe, an Holzpflöcken befestigt, festgestellt werden. Die restlichen Cannabispflanzen dürften zwischenzeitlich von den bisher unbekannten Züchtern abgeerntet worden sein.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter Telefon 0651-9779-3200.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.