Region: Missglücktes Abbiegen – Linienbus fährt in Scheune

0

RHAUNEN. Wie die Polizei mitteilt, kam es am heutigen Dienstagmorgen, gegen 5.55 Uhr, in der Ortslage Rhaunen (Kreis Birkenfeld) zu einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus, bei dem der Fahrer des Busses leicht verletzt wurde.

Demnach kam das Fahrzeug nach einem Abbiegevorgang nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Hauswand einer dortigen Scheune. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich keine Fahrgäste in dem Linienbus. Der Fahrer des Busses wurde zur weiteren Abklärung mittels Rettungswagen in das Klinikum Idar-Oberstein verbracht.

An der Scheune entstand leichter Sachschaden. Der Linienbus war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wird derzeit im unteren fünfstelligen Bereich geschätzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.