Fritteuse gereinigt: Küche steht in Flammen – Feuerwehreinsatz

0
Foto: dpa-Archiv

IDAR-OBERSTEIN. Bereits am Sonntag, den 16.08.2020, kam es gegen 11.00 Uhr im Bereich des „Saarrings“ in Idar-Oberstein zu einem größeren Feuerwehreinsatz. Gemeldet wurde ein Küchenbrand.

Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte kann eine Rauchentwicklung an einem Küchenfenster festgestellt werden. Durch die Freiwillige Feuerwehr Idar-Oberstein wurde die Wohnung anschließend schnellstmöglich betreten, um Schlimmeres zu Verhindern. Vermutlich kam es nach dem Säubern einer Fritteuse zu einem Fettbrand, der anschließend auf die umliegenden Gegenstände übergriff.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 8000 EURO. Im Einsatz war die Feuerwehr mit ca. 35 Einsatzkräfte, eine Rettungswagenbesatzung des Klinikums Idar-Oberstein sowie eine Streifenwagenbesatzung der PI Idar-Oberstein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.