Trier – Gruppen junger Leute prügeln am LGS Gelände mehrfach aufeinander ein!

0
Foto: dpa-Archiv

Am heutigen Montag, vermeldete die Polizei mehrere Auseinandersetzungen auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in der Trierer Behringstraße in der Nacht von Freitag dem 14. August auf Samstag den 15. August.

Demnach gerieten zwischen 23.50 und ca. 1 Uhr mehrfach Gruppen junger, teils stark alkoholisierter Männer, an verschiedenen Örtlichkeiten auf den ehemaligen LGS Gelände aneinander. Teilweise wurden bei diesen körperlichen Auseinandersetzungen Schlagwerkzeuge eingesetzt.

Die Polizei Trier ermittelt in mehreren Fällen wegen Körperverletzungsdelikten und sucht Zeugen. Diese werden gebeten sich unter 0651/9779-3200 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.