Stadt Trier informiert: Verengter Durchgang auf dem Hauptmarkt vor St. Gangolf

0
Foto: pixabay

TRIER.Im Rahmen der Sanierung der Kirche St. Gangolf wird im Zeitraum von Montag, 17., bis voraussichtlich Freitag, 28. August, eine Bauhilfsfläche von 12 x 8 Metern vor dem Eingangsportal der Kirche (Hauptmarkt 8 – 10) aufgebaut.

Wie die Stadt Trier informiert, ist die Bauhilfsfläche notwendig, um mit Hilfe eines Telekopstaplers das Inventar der Kirche auszuräumen. Eine Durchgangsbreite für den Fuß- und Lieferverkehr von mindestens 5 Metern ist gegeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.