Größerer Einsatz am Erbeskopf – Müllwagen in Flammen

0
Feuerwehr löscht brennenden Müll - Foto: Polizei

Am gestrigen Mittwochmorgen, 13. August, gegen 9:14 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Hunsrückhauses (Erbeskopf) zu einem Einsatz von Feuerwehr, DRK und Polizei.

Im Mülltank eines Müllwagens entwickelte sich aus bisher ungeklärter Ursache Rauch, welcher zu einem Brand führte. Zuvor hatte der Müllwagen den Abfall aus einem Abfallcontainer aufgesammelt und gepresst, als dieser zu qualmen und zu lodern begann.

Der Fahrer des Müllwagens manövrierte diesen auf den Parkplatz des Hunsrückhauses und öffneten den Mülltank. Bei diesem Vorhaben schoss eine Spraydose aus dem Mülltank heraus und traf dabei den Beifahrer. Dieser erlitt dadurch eine Platzwunde unterhalb des Kinnbereichs. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht genau beziffert werden. Vermutlich war unsachgemäß entsorgter Müll Grund für die Entzündung, ein entsprechende Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Im Einsatz waren die Feuerwehr aus Hilscheid, Thalfang und Bäsch mit insgesamt 18 Einsatzkräften, das Deutsche Rote Kreuz sowie die Polizei Morbach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.