Vom Stapler erwischt! heftiger Arbeitsunfall auf Werksgelände – ein Schwerverletzter

0
Foto: Air Rescue Luxembourg

WELLEN. Am vergangenen Montagmorgen, gegen 8.20 Uhr, kam es auf einem Werksgelände in der Josef-Schnuch-Straße in Wellen zu einem tragischen Unfall.Dies teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Nach ersten Ermittlungen übersah ein Staplerfahrer beim Rückwärtsfahren einen dahinter gehenden Mitarbeiter, sodass es zum Zusammenstoß zwischen dem Staplerfahrzeug und dem dahinter befindlichen Mann kam.

Hierbei erlitt der 54-jährige Mitarbeiter des Werkes schwere Beinverletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 57-jährige Staplerfahrer wurde leichtverletzt ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz waren neben der Polizei Saarburg zwei RTW Fahrzeuge, ein NAW und der Rettungshubschrauber der Air Rescue.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.