Wetter: Heiße Temperaturen bleiben, Gewitter-Risiko steigt

1
Blitze eines Gewitters erhellen den Abendhimmel. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Bei weiterhin heißen Temperaturen erwartet die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland am Mittwoch wechselhaftes Wetter.

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, beginnt der Tag sonnig, später ziehen aber Wolken auf. Am Nachmittag kann es zu Schauern und Gewittern kommen. Dabei ist lokal auch Starkregen oder Hagel möglich. Die Höchstwerte liegen laut DWD zwischen 32 und 36 Grad.

In der Nacht zum Donnerstag sinken die Temperaturen auf 21 bis 18 Grad. Laut Vorhersage sind auch am Donnerstag Gewitter und Regen möglich. Die Temperaturen liegen zwischen 31 und 34 Grad. Laut DWD kann es am Freitag und Samstag regnen und gewittern. Die Höchstwerte liegen an beiden Tagen bei 30 Grad. (dpa)

1 KOMMENTAR

  1. Es wird mal Zeit das es regnet…. aber immer wird Gewitter und Regen gemeldet und nix passiert…. Grüsse aus dem Bitburger Land 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.