Bitte vorsichtig: HIT und REAL rufen Freiland-Eier zurück

0

Die Heinrich Goertz GmbH & Co. KG mit Sitz in Niederkrüchten informiert über den Rückruf von Eiern der Größe M-L mit den Printnummern 1-DE-0355091 und 1-DE-0363561 in 6er und 10er Packungen.

Wie das Unternehmen mitteilt, kann bei Eiern bis zum möglichen Kaufdatum 01.08.2020 eine „Umweltkontaminante über dem gesetzlichen Grenzwert“ vorkommen.

Um welche Art, bzw. um welchen Stoff es sich dabei handelt, wird nicht mitgeteilt, ebensowenig wurde eine Produktabbildung zur Verfügung gestellt.

Produkt: Eier M-L „Freilandhaltung FÜR MEHR TIERSCHUTZ“
Packungsgrößen: 6er und 10er
Haltbarkeit: Kaufdatum bis zum 01.08.2020
Printnummern 1-DE-0355091 und 1-DE-0363561
identitätskennzeichen: DE NW 40036 EG
Hersteller (Inverkehrbringer): Heinrich Goertz GmbH & Co. KG, Niederkrüchten
Verkauf via: real und HIT

VerbraucherInnen können bis zum 01.08.2020 gekaufte Eier in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgeben, der Kaufpreis wird erstattet.

Kundenservice
Hotline: 02163-33870 – Mo. bis FR. von 07:00 bis 17:00 Uhr

(Quelle: Produktwarnung.eu)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.