Mann soll seine Mutter erstochen haben: Festnahme

0

FRANKENTHAL. Weil er seine 55 Jahre alte Mutter in ihrer Wohnung erstochen haben soll, ist ein Mann im pfälzischen Frankenthal festgenommen worden. Das teilten die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Mittwoch mit.

Der 32-Jährige habe am Dienstag selbst die Polizei informiert und sich widerstandslos festnehmen lassen. Der Vorwurf lautet auf Totschlag.

Die Polizei hatte die Frau leblos und mit zahlreichen Stichverletzungen in der Wohnung gefunden. Der Obduktion zufolge starb die 55-Jährige an Blutverlust infolge der Verwundungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.